Das sind wir

Moin moin!

Insider erkennen jetzt sofort, dass wir aus dem Norden der Republik kommen.
Wir… das sind Jenny und Sönke.

Mit offenen Augen und Ohren gehen wir durch die Welt. Ersteres liegt an unserem Hobby, der Fotografie. Dabei stoßen wir unweigerlich auf kuriose, erstaunliche, unnötige, ärgerliche und unglaubliche Szenarien.
Über diese haben wir schon sehr oft diskutiert. Teilweise bis spät in die Nacht. Daher lag es nahe, diese Unterhaltungen einmal aufzuzeichnen. Wir wollten einfach mal nachhören, über was wir noch bis in die Puppen diskutiert und philosophiert haben.

Als wir unsere Aufnahmen hörten, sind uns oft sehr lustige Ansichten, Ideen und Formulierungen aufgefallen. Aus dieser Erkenntnis entstand die Idee, sie einmal als Podcast zu veröffentlichen. Uns interessiert dabei sehr, ob auch andere unsere Meinungen teilen und die teilweise sehr merkwürdige Welt so wie wir sehen.